Aktuelles

Welttag der Suizidprävention

Vorträge und Diskussion in der DIAKO

am 10. September im Fliednersaal der DIAKO in Flensburg

Anlässlich des Welttages der Suizidprävention findet am Dienstag, 10. September (16 bis 18 Uhr) eine Veranstaltung mit Vorträgen und Diskussion im Fliednersaal der DIAKO in Flensburg statt.

Programm:
1. Begrüßung: Frau Verena Balve (Vorstandsvorsitzende Lichtblick Flensburg e.V.)
2. Grußwort von Pastor Wolfgang Boten (Vorstand der DIAKO)
3. Moderation: Dr. Frank Helmig, (Chefarzt, DIAKO Klinik f. Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie)
4. Vorstellung des neuen Projektes „Lifeline“ des Vereins Lichtblick Flensburg e.V. durch Soeren Hauke (Geschäftsführer)
5. Musikalische Unterhaltung: (vor dem Vortrag u. in der Pause), Marten Threepwood, Husum (Gesang und Gitarre)
6. Vortrag: „Hilfeschrei, Suizid auf Raten oder Gefahr in Verzug“ – wie Kinder und Jugendliche ihre Belastungen ausdrücken. Chefärztin Anna Vetter, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Regio Klinikum Elmshorn.
7. Abschlussdiskussion der Teilnehmer und Auditorium mit Moderation.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier: Einladung.pdf.