Suchtprävention im öffentlichen Raum

Dies ist ein Angebot für Menschen unterschiedlichen Alters und in allen Positionen (Kinder, Eltern, Erzieher, Lehrer, Schüler, Jugendarbeiter, Jugendliche, Auszubildende...) 

Wir

  • wenden uns an Menschen, bevor sie suchtgefährdet sind
  • bieten zielgruppenspezifische Inhalte von unterschiedlicher Dauer
  • bieten Sachinformationen zum Thema Sucht
  • thematisieren die Förderung von Lebenskompetenzen


Unsere Schwerpunkte sind

  • Information
  • Fachberatung und Hilfe bei der Entwicklung suchtpräventiver Konzepte
  • Fortbildung
  • Workshops


Für weiterführende Schulen bieten wir den Cannabis Parcour an.

Ansprechpartner:

Julia Prapro

Sozialarbeiterin (B.A.)
eMail: julia.prapro(at)diako.de

Hintergrundinformationen zum Cannabisparcour gibt es auf der Webseite der LSSH (Landesstelle für Suchtfragen)