Bitte beachten: Das Suchthilfezentrum ist ein Teil der DIAKO Nordfriesland. Die Seite "Wir als Arbeitgeber" zeigt daher alle Stellenangebote der DIAKO Nordfriesland und stellt die DIAKO-NF als Arbeitgeber vor.

 

 

 

 

 

Stellenangebote

Wir befinden uns in einer Phase der Neuausrichtung unseres Angebotes in Schleswig-Holstein. Aus diesem Anlass verstärken wir zügig unser Team.

Es sind folgende Stellen zu besetzen:

Wenn Sie eine engagierte Persönlichkeit sind, Freude an innovativer Tätigkeit haben und befähigt sind, empathisch auf Menschen zu zugehen und Beziehungen zu gestalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Richten Sie diese bitte mit den üblichen Unterlagen, gern auch online als PDF per eMail, an die 

DIAKO Nordfriesland gGmbH
Personalabteilung, Gammeltoft 8-15, 25821 Breklum

eMail-Bewerbungen (wenn nicht anders angegeben) an: personal.nf(at)diako.de 

Nähere Auskünfte erteilen die Abteilungsleitungen und Chefarzt: Dr. med. Christoph Mai, Telefon: 04671  408 -3000, eMail: christoph.mai(at)diako.de

Hinweis: gn= genderneutral 

Assistenzarzt (gn) in Weiterbildung in Breklum

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Assistenzärzte (gn) in Weiterbildung

für die Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik in Breklum (100% Stelle). 

Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt. Teilzeit ist möglich. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Dr. med. Christoph Mai, Geschäftsführer, Tel. 04671 408 -3000, eMail: christoph.mai(at)diako.de. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung, gerne auch per Email: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,   STA-Nr: NF 036-18

Näheres über den Arbeitsalltag unserer Ärztinnen und Ärzte und die Fortbildungsmöglichkeiten erfahren?

Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter oder B.A. Soziale Arbeit (gn) in Breklum

Zur Verstärkung unseres Sozialdienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter oder B.A. Soziale Arbeit (gn)

mit suchttherapeutischer Kompentenz oder Interesse an einer suchttherapeutischen Weiterbildung für die Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik in Breklum. Das Arbeitsvolumen beträgt 87 % und ist nicht befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Ralf Tönnies, Ltd. Therapeut, Tel. 04671 408 3630 Email: ralf.toennies(at)diako.de. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 15-18

Betreuungs- bzw. Pflegehilfskraft (gn) in Bredstedt

Wir suchen nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Betreuungs- bzw. Pflegehilfskraft (gn)

für das Betreute Wohnen in Bredstedt, Haus 1. Das Arbeitsvolumen beträgt 40 % und ist nicht befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Ralf Tönnies, Bereichsleitung, 04671 408-3630,
E-Mail: ralf.toennies(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 48-18

Ergotherapeuten, Erzieher oder Arbeitspädagogen (gn) in Bredstedt

Wir suchen zum 01.03.2019 eine / einen

Ergotherapeuten, Erzieher oder Arbeitspädagogen (gn)

für das Betreute Wohnen in Bredstedt, Haus 3. Das Arbeitsvolumen beträgt 70 % und ist nicht befristet.

Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Ralf Tönnies, Bereichsleitung, 04671 408-3630,
E-Mail: ralf.toennies(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 54-18

Ergotherapeut (gn) in Breklum

Wir suchen ab sofort eine / einen

Ergotherapeuten (gn)

für unsereFachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik in Breklum

Das Arbeitsvolumen beträgt 53 % und ist im Rahmen einer Elternzeit befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Ralf Tönnies, Ltd. Therapeut Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik der DIAKO Nordfriesland GmbH, Tel.: 04671 408-3630 oder per E-Mail: ralf.toennies(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 53-18

Physiotherapeuten oder Gymn.-Lehrer oder Sportlehrer (gn) in Husum

Wir suchen ab sofort eine / einen

Physiotherapeuten oder Gymn.-Lehrer oder Sportlehrer (gn) 

für die Tagesklinik in Husum. Das Arbeitsvolumen beträgt 9% und ist zunächst befristet bis zum 31.05.2019. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Jens Gatzmaga, Fachleitung Bewegungstherapie, Tel.: 04671 408-3872 oder Ralf Tönnies, Ltd. Therapeut Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik der DIAKO Nordfriesland, Tel.: 04671 408-3630 oder per E-Mail: jens.gatzmaga(at)diako.de oder ralf.toennies(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 050-18

Koch / Beikoch (gn) in Breklum-Riddorf

Wir suchen für unsere Zentralküche zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Koch / Beikoch (gn) in Breklum-Riddorf

Das Arbeitsvolumen beträgt 100% und ist bis zum 31.12.2019 befristet.

Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des Lohntarifvertrages für die gewerblichen Beschäftigten für das Hotel- und Gaststättengewerbe des Landes Schleswig-Holstein gezahlt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Anja Wolf, Küchenleitung, Tel. 04671 408 -7000, Email: anja.wolf(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,    Sta-Nr:  NF 51-18

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter mit Weiterbildung Suchttherapeut (gn) in Schleswig

Zur Verstärkung unseres Teams in Schleswig suchen wir zum 01.03.2019 eine / einen 

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter mit Weiterbildung zum Suchttherapeuten (VDR) (gn)

für das DIAKO Suchthilfezentrum in Schleswig für die Fachstelle Glücksspielsucht / Rehabilitation / Beratung Jugendhaftanstalt.

Das Arbeitsvolumen beträgt 100 % und ist nicht befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Wolfgang Grote, Bereichsleitung, Tel. 04621 4861 -0, E-Mail: wolfgang.grote(at)diako.de 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung, gerne auch per Email: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019      NF 049-18

 

Ergotherapeut, Erzieher o. Heilerzieher (gn) für die Husumer Insel

Zur Verstärkung unseres Teams der DIAKO Husumer Insel suchen wir zum 01.01.2019 eine / einen

Ergotherapeuten, Erzieher o. Heilerzieher (gn) 

für die Tagesstätte der Husumer Insel.

Das Arbeitsvolumen beträgt 76 % und ist nicht befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Ralf Tönnies, Bereichsleitung Eingliederungshilfe, Tel.: 04671 408-3630 oder per E-Mail: ralf.toennies(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Email an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de. 

Stand: 1.2019,  STA-Nr.:  NF 046-18

Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen

Zum 1. August 2019:

Jährlich zum 1. August suchen wir für unsere Gesamtverwaltung in Breklum eine / einen
Auszubildenden (gn) im Beruf Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Wenn Sie sich für das Gesundheitswesen interessieren, eine gute Allgemein- und Schulbildung besitzen, die Fähigkeit zur Teamarbeit aufweisen, motiviert und auch eigenständig arbeiten können, dann bringen Sie alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung bei uns mit. 

Weitere Auskünfte erteilt Maik Christiansen, Leitung Finanzwesen der DIAKO Nordfriesland  unter Tel.: 04671  408 -1110 oder per eMail: maik.christiansen(at)diako.de  

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung, gerne auch per eMail: personal.nf(at)diako.de

Mehr erfahren? Hier gibt es einen Erfahrungsbericht "Arbeit und Alltag" unserer Azubis zum Download: Azubi_Kaufmann im Gesundheitswesen.pdf

Stand: 1.2019

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (gn) in Kiel

Wir suchen zum 01.01.2019 eine/ einen

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (gn)

für unser MVZ DIAKO Fachambulanz in Kiel

Das Arbeitsvolumen beträgt 100 % und ist nicht befristet. Teilzeit ist ggf. möglich. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Dr. med. Anja Ebsen, Bereichsleitung, Tel.: 0431-668 4614, anja.ebsen@fachambulanz-kiel.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die Personalabteilung: personal.nf(at)diako.de

Stand: 11.2018,  STA-Nr.:  NF 035-18

Diplom Sozialpädagogen / B.A. Soziale Arbeit (gn) in Bredstedt

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine /einen

Diplom Sozialpädagogen oder B.A. Soziale Arbeit (gn)

für das Betreute Wohnen im Hans-Christian-Nickelsen-Haus in Bredstedt

Das Arbeitsvolumen beträgt 25 % und ist nicht befristet. Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Ralf Tönnies, Bereichsleitung, Tel. 04671 408 3630 Email: ralf.toennies(at)diako.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung, gerne auch per Email: personal.nf(at)diako.de

Stand: 11.2018,   STA-Nr: NF 040-18

Diplom Sozialpädagogen / B.A. Soziale Arbeit, Erzieher oder Ergotherapeut (gn) im Kreis Plön

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Diplom Sozialpädagogen / B.A. Soziale Arbeit, Erzieher oder Ergotherapeuten (gn) 
für das Betreute Wohnen der "DIAKO Hohenfelde".

Das Arbeitsvolumen beträgt 100 %, eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Die Vergütung wird in Anlehnung an die Qualifikation nach den Eingruppierungsmerkmalen des KTD festgelegt. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Elke Keil-Bauer, Ltg. DIAKO Hohenfelde, Tel. 04385 596 -11, Email: elke.keil-bauer(at)diako.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung, gerne auch per Email: personal.nf@diako.de 

Stand: 1.2019,   STA-Nr: 003-18

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für Service & Reinigung

Wir suchen regelmäßig Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter (gn) für
den Bereich Service und Reinigung:

Bitte sprechen Sie uns an:
Monika Lucas, Telefon: 04671 408 -1201, eMail: monika.lucas(at)diako.de

sowie für unsere Zentralküche in Breklum:

Bitte sprechen Sie uns an:
Anja Wolf, Telefon: 04671 408 -7000, eMail: service.nf(at)diako.de

Stand: 1.2019